Aufzug-Konfigurator - macht das Sinn?

    • Aufzug-Konfigurator - macht das Sinn?

      Hallo,

      ich bin Marketingleiter eines Aufzug-Herstellers. Die Aufzüge werden in verschiedenen Varianten verkauft, so dass kundenseitig ein erhöhter Beratungsbedarf entsteht.

      Nun überlegen wir, ob wir einen 3D Konfigurator in Echtzeit wie auf der folgenden Seite in unsere Website einbinden sollen. Macht das aus eurer Sicht Sinn? Was denkt ihr darüber?

      Vielen Dank.
    • Der Trend zieht in diese Richtung (zbs. Liftequipe mit LeKalk 3.0) wieso nicht, solange eine persönliche Beratung zusätzlich gewährleistet ist macht es in meinen Augen durchaus einen Sinn. Also ich würde sowas schon nützlich finden. Kommt auf den Betrachter an, geht halt nichts über eine persönliche Beratung aber.... das Leben ist stetige Veränderung :)

      Bei welchen Aufzugshersteller arbeiten Sie?

      Gruss Benzo
    • Ich bin der Meinung das der Kunde das Material in die Hand nehmen sollte.

      Ein Aufzug ( ausser die Standart Anlagen von KOTS) sind individuelle Einzelstücke welche sich nicht Online konfigurieren lassen.

      Besser ist das eine Art Katalog mit verwendbaren Teilen welche man sich detailreich ansehen kann.
      Wenn einer Im Aufzug steckt, immer mit der Ruhe. Der läuft nicht weg.




      Wir sind dabei
    • Liftboy schrieb:

      Ich bin der Meinung das der Kunde das Material in die Hand nehmen sollte.

      Ein Aufzug ( ausser die Standart Anlagen von KOTS) sind individuelle Einzelstücke welche sich nicht Online konfigurieren lassen.

      Besser ist das eine Art Katalog mit verwendbaren Teilen welche man sich detailreich ansehen kann.
      Ich gebe Liftboy recht.

      Wenn es sich nicht um eine Standartprodukt handelt wird es mit dem Konfigurator schwer. Müsste dann schon Herstellerübergreifend verfügbar sein.


      Grüsse Benzo