Steuerfehler bei Lödige Lastenaufzug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Steuerfehler bei Lödige Lastenaufzug

      Wir haben hier einen Hydraulik-Lastenaufzug von Lödige von 1985 mit folgendem Fehler:
      Der Aufzug fährt nicht mehr nach Unten sondern per Etagen-Ruftasten + Innentasten + Relaytasten im Schaltschrank NUR noch nach Oben. Ist dieser im obersten Stock 5 angelangt, reagiert dieser auf keine Tasten / Relays mehr, sondern nur noch auf den Notablass der Hydraulik.


      Die beiden Relays für "Inspektionsfahrt" sind angezogen, es ist aber kein entsprechender Schalter auf dem Fahrkorbdach betätigt.
      Die Steuerung auf dem Fahrkorbdach reagiert nicht.

      Beim Ablassen werden sporadisch falsche Etagen-LEDs geschaltet, d.h. angezeigt wird z.B. Etage 3 obwohl der Aufzug tatsächlich in Etage 1 ist. Teilweise auch gar keine LEDs, ausser wenn der Korb am unteren oder oberen Totpunkt angekommen ist. Oder es springt das LED 3 direkt auf Keller, sobald der Korb unten angekommen ist.

      Auf der Schaltplatine ist der Kondensator für "Rückstellen" rissig und drumherum gibt es leichten Schmorstaub. Auch der hierzugehörende Lötpunkt auf der Platinenrückseite ist verkokelt / verdunkelt - siehe Bilder im Anhang. Ist dies von Belang?

      Auch mehrfaches Abstellen der Stromzufuhr (kurzzeitig + über Nacht) brachten keine Besserung.

      Kennt Sich noch einer mit dieser Steuerung aus und kann mir als Laien helfen?
      Danke schon vorab für jeden Tipp.

      Oder gibt es einen Techniker in der Nähe, der mir vor Ort gegen Bezahlung helfen kann?
      Standort: 55232 Alzey
      ____
      Dateien
    • Du meinst doch nicht im Ernst, das sich da noch jemand mit alten Relaissteuerungen auskennt? ;)
      Wenn da nicht irgend ein Fehlercode auf´m Display zu lesen ist, tillen die meisten...
      Zumal Lödige wohl nicht mehr als Firma im Aufzugsbau existent ist.
      Sowas simples kann jeder Hinterhofschrauber reparieren!
      Ralle
      warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht
    • RalleH schrieb:

      Du meinst doch nicht im Ernst, das sich da noch jemand mit alten Relaissteuerungen auskennt? ;)
      Wenn da nicht irgend ein Fehlercode auf´m Display zu lesen ist, tillen die meisten...
      Zumal Lödige wohl nicht mehr als Firma im Aufzugsbau existent ist.
      Sowas simples kann jeder Hinterhofschrauber reparieren!
      Ralle
      Woher sollen es "die meisten" denn auch kennen?

      Sowas lernt man am besten von anderen und ganz klar wenn man die Dinger selbst montiert hat oder damit "aufgewachsen" ist kann man das.

      Ich kanns auch nicht, noch nicht!?

      Lödige gibts doch aber schon noch!?