umlenkrolle schachtkopf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • umlenkrolle schachtkopf

      Guten zusammen,

      bei einer schachtfahrt ist mir aufgefallen , dass eine umlenkrolle (4stück hintereinander) die vorderste gegen der dort direkt hinteren leicht gegeneinander scharben.

      Da ich das Problem so unkompliziert und nicht so arbeitsintensiv erledigen möchte, muss ich die vorderste umlenkrolle abziehen , ein distansstück neu setzten und wieder rückbau tätigen.

      Nun mein Problem:
      Ich weiß nicht genau wie ich die aufhängung abfangen soll?!?
      Das ganze ist direkt unter dem schachtkopf!(Ca. 30cm Luft nach oben)
      Löse ich den vorderen Träger kommen mir sofort alle 4 umlenkrollen entgegen :/ und die sind nicht gerade leicht.

      Jemand nen Tipp ?
    • Gegengewicht auf eine Stütze aufsetzen.
      Fahrkorb hochziehen und in Fang setzen.
      Fahrkorb sichern.
      Stahlplatte mit M16 Gewindebohrung oben auf den Träger legen.
      Unterhalb der Rolle einen U-Träger mit Löchern für die Gewindestangen.
      Träger an die Gewindestangen und gegen die Rolle drehen.
      Rolle zusätzlich sichern.
      Welle ziehen und Distanzhülse tauschen.
      Wenn einer Im Aufzug steckt, immer mit der Ruhe. Der läuft nicht weg.