Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 433.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schließvorgang Aufzugstür

    Liftboy - - Hersteller und Vertrieb

    Beitrag

    Eine Lichtschranke ist nicht einmal vorgeschrieben. (War zumindest so als ich mich da mal eingelesen habe) Vorgeschrieben ist die begrenzte Schließkraft der Tür. Vorgeschrieben ist das eine Tür wieder aufgehen muss wenn sie blockiert wird. Hier muss die Tür nicht einmal sofort wieder auflaufen. Es kann auch über die Zeit gesteuert werden.

  • Prüfgewichte

    Liftboy - - sonstiges

    Beitrag

    hansbeug.de/aufzug-pruefgewich…rt-aufzugskomponenten.php Schreibt zwar "Norddeutschland", hat aber auf der Webseite wirklich den Norden Deutschlands abgebildet. Einfach mal fragen.

  • Bericht in der Bild Zeitung

    Liftboy - - kurioses

    Beitrag

    Dieser Notruf ist vom Kunden vorgegeben. Der Kunde ist für die Programmierung innerhalb seines Systems zuständig. Daher fängt dieser Notruf für mich am Schaltschrank an. Als Notlösung hatten wir vorrübergehen GSM "von uns". Da muss es mich interessieren wie die Empfangsstärke ist.

  • Bericht in der Bild Zeitung

    Liftboy - - kurioses

    Beitrag

    Das System ist hier als Insellösung am Flughafen eingebaut. Was an der Leitungslänge dran ist kann ich nicht sagen. Für mich fängt der Notruf im Schaltschrank an.

  • Bericht in der Bild Zeitung

    Liftboy - - kurioses

    Beitrag

    Scanvest hat einen reinen IP Notruf. Als er nach der Installation lief war auch alles soweit OK. Bis dahin war es aber ein weiter Weg. Da System musste ich mehrfach ausbauen weil es dem Kunden wohl nicht gelang alles richtig zu konfigurieren. Auf der gleichen Baustelle soll noch ein 2. System montiert werden. Hier sagte man mir das es wohl Probleme mit der Leitungslänge gibt. Es muss wohl Glasfaser gezogen werden.

  • Türantrieb Kleindienst

    Liftboy - - Aufzugtüren

    Beitrag

    Das gibt es bei LuL. Ist ein Kleinverteiler mit 2 Phasenfolgerelais. Aus dem Verteiler kommen 2 Leitungen. Eine wird auf den alten Drehstromanschluß des Motors geklemmt. Die 2. ist steckfertig für die Türkomandos. Auf der Seite von LuL hab ich dasTeil nicht gefunden.

  • Türantrieb Kleindienst

    Liftboy - - Aufzugtüren

    Beitrag

    Statt Relais einzubauen hätte man auch das Easy Connect bestellen können. Ist aber nichts anderes aus 2 Phasenfolgerelais welche die Ansteuerung übernehmen. Leider gibt es Steuerungen welche auf einen funktionsfähigen Endschalter bestehen. Dann geht das gebastel los weil LuL ein Dauersignal braucht.

  • Hilfe zu Treppenlift Stannah - Lifta

    Liftboy - - Börse

    Beitrag

    Ich würde einfach mal vermuten das ständig ein "Auf" Signal anliegt. Also alle Schaltstellen prüfen. Bilder sollten detailreich und von hoher Auflösung sein. Selbst ein 300Kb Bild kann so gut sein das man Details sehen kann.

  • vor Einbau prüfen: Akku

    Liftboy - - kurioses

    Beitrag

    Fehler ist leicht zu sehen. Aber wer prüft das schon. Die Steuerung wird schon Rauchzeichen geben wenn sie es stört.

  • Solange sichergestellt ist das nur die Eigentümer den Aufzug nutzen können muss kein Notrufgerät eingebaut werden. Wer das aber macht sollte mal ein Wochenende im Aufzug verbringen. Für den rein privaten Nutzer würde ich mir einen Telefonanschluss in den Fahrkorb legen. Telefon an die Wand und die Rufnummer von einem Wachdienst welcher den Hausschlüssel hat dazu. Wenn der Aufzug "Stillgelegt" wird so muss bei Wiederinbetriebnahme damit gerechnet werden das alles den neusten Vorschriften entsprec…

  • Die Frage ist genau so genau als wenn man fragt was ein VW kosten darf.

  • Schachttüren

    Liftboy - - Aufzugsarten

    Beitrag

    Zitat: „Senkrecht! “ Nicht immer

  • Unfall Hamburg

    Liftboy - - sonstiges

    Beitrag

    Es sind keine Spekulationen. Die Quelle hat Bilder von der Anlage gesehen und sich mit einigen Leuten unterhalten. Auch in HH klappt die Komunikation unter den Monteuren noch.

  • Unfall Hamburg

    Liftboy - - sonstiges

    Beitrag

    Die stille Post hat mir mitgeteilt: Kolben sollte gezogen werden. Fahrkorb ganz oben mit nur einer Schlinge gesichert. Schlinge gerissen weil wohl unsachgemäß über Kanten gelegt. Mitarbeiter der Hydraulikfirma verstorben. Wie gesagt, stille Post. Keine Ahnung ob alles so stimmt.

  • Keine Garantie das das was kommt stimmt. Zitat: „ EPROM neu schreiben: F130 ausschalten Wegmessplatine abziehen (Flachbandleitung) J11 umschalten (J9/10/11 befinden sich im oberen Drittel der Hauptplatine) F130 einschalten die 2 7-Segment-Anzeigen blinken ca. 1 Minute (am Anfang schneller, zuletzt langsamer) F130 ausschalten J11 umschalten (ursprüngliche Einstellung) Wegmessplatine wieder anstecken F130 einschalten “ Stammt aus einem schreiben meines AG

  • S+ ist nicht mein AG. Zum Glück.

  • Infos kommen vom AG. Hier noch aktuelle Fehlermeldungen

  • EPROM hat unterschiedliche farbliche Kennzeichnungen gelb: sehr instabil, wird durch rot ersetzt blau: mit Zeitstempel (nach einer bestimmten Zeit fährt der Aufzug nicht mehr, neues EPROM von Schmitt&Sohn erforderlich)

  • Bitteschön

  • Ich habe kein Problem damit einen Hersteller zu nennen. Telegärtner würde ich mals so in den Raum werfen. Die können neben den eigenen Protokol auch P100. Finger weg von Behnke