aufzug öffnet türen wenn der türkontakt unterbrochen wird

  • Es darf die Türe geöffnet, sofern der Abstand zwischen Fahrkorbschwelle und Schachtwand kleiner als 150mm ist. (Wenn mehr dann nicht über die Höhe von 500mm)
    Ist der Abstand größer muss die Fahrkorbtür verriegelt sein.
    Die Vorschriften verlangen nur das die Türen geschlossen sind wenn der Aufzug fährt.
    An alten Anlagen ohne FK-Tür wurde oft das Signal vom Riegelmagnet verwendet um eine nachträglich eingebaute Tür zu schließen. Dies könnte hier der Fall sein.


    Liftboy

    Wenn einer Im Aufzug steckt, immer mit der Ruhe. Der läuft nicht weg.

  • So leute ich meld mich mal wieder :)


    Folgendes:


    In den letzen tagen war ein Techniker bei unserem Aufzug im haus am werk ^^


    Jetzt ist es so: beim hochfahren ist es ganz normal du unterbrichst den türkontakt sprich du machst die tür mit dem dreikantschlüssel auf und er bleibt stehen.
    Beim runterfahren aller dings egal ob er grad losgefahren ist oder schon die hälfte des weges geschafft hat du öffnest die tür und nch 1 sekunde wird er langsamer und fährt das nächste stockwerk an auf deutsch gesagt beim runterfahren bleibt er nicht stehen wenn du die tür öffnest.


    Ist das so erlaubt? ^^


    MfG

  • Nein, so wie du es beschreibst muss die Anlage sofort stillgelegt werden.
    Erlaubt ist hingegen das die Anlage innerhalb der Türzone mit geöffneter Tür fährt. Die Türzone ist je nach Hersteller unterschiedlich, meist aber so um die 20cm vor und nach der Haltstelle.


    Liftboy

    Wenn einer Im Aufzug steckt, immer mit der Ruhe. Der läuft nicht weg.

  • Beim unterbrechen des Türkontaktes muß die Mühle stehen bleiben egal in welche Fahrtrichtung, da haut etwas nicht hin. Hauptschalter aus und den Strabulco von der Aufzugsfirma nochmal antreten lassen.

    ..wenn ich mal sterbe dann friedlich im Schlaf wie mein Opa und nicht so kreischend wie sein Beifahrer....

  • Hallo!
    Wie Liftboy und Liftchecker bereits sagten, der Aufzug muss sofort stehen bleiben.
    Ausnahme wäre die Feinfahrt mit offener Türe/ Stufenbereich, wie bereits erwähnt wurde.
    Das ist aber auf jedenfall nicht der Fall...
    Hauptschalter raus und abschließen (evtl. Hauptsicherungen raus), Schilder aufhängen, Hausverwaltung und/ oder Fachbetrieb informieren!
    Auf jedenfall Anlage nicht benutzen!


    Gruß Kalki

  • HI!


    Naja heute ist mal so wie in den letzen 2 wochen ca. 20 mal wieder jemand stecken geblieben.
    Eine Mutter mit ihren 2 kindern die total hysterisch wurden und panik bekommen haben.
    Nicht einmal 10 Minuten nach dem Notruf war schon ein Otis Mechaniker vor ort und hat sie befreit und geschaut was das sein könnte keine ahnung.
    Wie gesagt nur beim Runter fahren bleibt er definitiv nicht stehen wenn du die tür öffnest.
    Was jetzt wiederum komisch ist seitdem der techniker heute da war fährt der Aufzug nicht mehr bündig sein sondern beim Runter fahren ca. 10cm zu tief und beim Hochfahren ca. 10cm zu hoch.
    Ich bin am verzweifeln mit diesem Aufzug :)
    Übrigens was mir aufgefallen ist wenn der aufzug fährt und du unterbrichst den türkontakt schalten was weis ich wie viele Relais im Triebwerksraum Herum als würd gleich alles in die luft fliegen und das ist jetzt nicht übertrieben das hört man vom keller bis ins dachgeschoss (3 stockwerke).


    MfG

  • Wenn du das heut noch lesen solltest...
    Auf jedenfall stilllegen die Kiste...egal wie...
    Wenn du keine Verwaltung oder die Haustechnik erreichst...Ruf die Feuerwehr an und bitte um Rat!
    Die Herren sind nicht nur dafür da wenn was passiert ist, sondern auch zur Vorbeugung... Schilder Ihnen einfach die Situation.
    Die kommen vorbei, stellen ab und machen Aufkleber an die Türen (so ist es in Aachen).
    Der Aufzug stellt im Moment eine Gefahr da, die nicht kalkulierbar ist.
    Wie bist du eigentlich drauf gekommen selber die Tür zu öffnen???

  • naja ich bin ein extrem wissbegieriger technikbegeisterter und neugieriger mensch deswegen ^^


    naja ich wohne in wien in österreich keine ahnung wie das hier ist.


    Egal ich hab die hauptsicherungen jetzt rausgedreht das ding ist jetzt erstmal lahm gelegt morgen werde ich die firma otis anrufen.


    Aber was ich einfach nicht verstehen will 2 wochen ca. 20 mal stecken geblieben, 1 techniker hat schon relais getauscht der eine heute hat irgendwas am dach vom aufzug getan, merken die das ned?


    Fakt ist dass er nicht stehen bleibt wenn man die türe öffnet ist erst seitdem der eine techniker relais im triebwerksraum getauscht hat.


    MfG

  • Hab das Video gerade gesehen....
    Das ist ein indirekter Hydraulikaufzug (Mischung aus Seil und Hydraulik).
    Er fährt anscheinend nur in Schleichfahrt, tut aber nix zur Sache... Das darf er so nicht!
    Wenn jemand von der Feuerwehr kommen sollte...Aufzug in unterster Haltstelle abstellen, Hauptschalter raus und Steuerschieber schließen (wegen Undichtigkeit verschiedener Dichtungen). Der Schieber ist evtl. Rot gekennzeichnet (nicht das Notablassventil!) und sitzt am Anfang des Hydraulikschlauches.
    Hier in Aachen wird das gern mal vergessen!

  • und was soll ich der feuerwehr erzählen?


    kann ja schlecht sagen ja ich hab aus neugierde die türe geöffnet und deshalb ist mir das aufgefallen oder? :/


    er steht jetzt zwischen 2ten stock und dem dachgeschoss und ist stromlos.


    MfG

  • Wenn du jetzt ja schon selber gehandelt hast, ist die Kuh erst mal vom Eis.
    Am besten in der untersten Haltestelle abstellen und Wenn möglich den Steuerschieber schließen.


    Wenn man eine alte Relaisateuerung hat und während der Fahrt die Sicherheitsreihe öffnet (z.B. Die Türen), kann es durch aus sein das einige oder auch zahlreiche Relais "verrückt" spielen.


    Es liegt halt ein ganz dicker Fehler vor wenn man das so aus der Entfernung sagen darf.


    Gruß kalki

  • Dass die relais verrückt spielen wenn man die tür während der fahrt öffnet ist erst seitdem der eine techniker relais erneuert hat vorher war alles wunderschön der aufzug ist sofort stehen geblieben bei unterbrochenem türkontakt (siehe erstes video).
    Deswegen frag ich weil sie erst verrückt spielen seitdem der erste techniker da war.



    MfG

  • @ derbifreakxD : ein Forum ist dazu gedacht das alle lesen und schreiben können. Allgemeine Fragen per PM beantworte ich daher nicht.


    Auf PM reagiere ich nur wenn es um nicht öffentliche Sachen geht.


    Liftboy

    Wenn einer Im Aufzug steckt, immer mit der Ruhe. Der läuft nicht weg.