• Link geht jetzt. Wurde wohl beim einfügen was verschluckt. Sich selbst entlassen, geht schon mal garnicht...


    Meine Erwartung geht gegen Null! Meine Erfahrung mit den Teilchen ist auch Null, kenn ich nicht, hab ich nicht.


    Es könnte ja sein das in der Gemeinde ein Wissender rumläuft. Der etwas über die Heilung der Krankheit beitragen kann. In etwa eine QI oder was auch immer. Bei Kälte scheint es knapp zu werden und es findet eine Geräuschentwicklung statt. Für Schweden eigentlich ungewöhnlich.

  • was genau macht er denn?
    Was ich kenne, ist knarzen und knarren des Rahmens, bzw. der Spindel. Das war so ein Rollstuhlhubtisch.
    Ursache war aber der nicht plane Aufbau auf dem Beton
    Ralle

    warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht

  • Es scheint alles auf die Spindel hinaus zu laufen. Das was ich heraus gehört habe ist:
    Die Spindel soll/muss gefettet werden, das Fett macht immense Probleme bei Kälte, das Teilchen soll sogar mit FU ausgerüstet sein. Dieser zeigt dann ab und an Überstrom da die Spindel sich mit dem Fett sträubt, flüssig zu arbeiten.


    Die Schweden bieten hier ja ihr eigenes Fett an, das orig. soll aber auch nicht berauschend sein.
    Ich kenne das Teilchen nur von der Problemschilderung. Als Lösung würde mir hier eine Schmierung der Spindel mit geeignetem Schmiermittel einfallen. Das Datenblatt des Hersteller Fettes ist vorhanden.

  • Naja, ich glaube nicht, das es am Fett liegt.
    Soweit ich das noch in Erinnerung habe, ist die Spindel aus Stahl und die Spindelmutter aus Kunststoff, bzw. die Gleitfläche. Wenn die Spindel nicht fluchtet, kommt es zu den Geräuschen. Das Fett, original ist es von Fuchs, schafft nur zeitlich begrenzt Abhilfe. Was sagt denn das Datenblatt des Schmierstoffes? Wenn der Einsatzbereich im Freien ist, muss das schon von -20 bis +40 gehen.
    Ralle

    warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht

  • Hab davon schon mal gelesen.
    Bekommst du aber nur auf Umwegen. Sollte aber jeder gut sortierte Schmierstoffhandel liefern, ggf. auch Ersatzprodukte.


    Für so Sonderfälle ein Tipp:
    http://www.mkr-industrieproduk…e/Anti-Seize+Thermo-Spray
    Liefert bei uns Fa. Richter


    Aber wie gesagt, die Schmierung sollte nicht das Kriterium sein, Kunststoff-Metall. Wenn da was knackt und knarrt, sind es mechanische Probleme.
    Gruss
    Ralle

    warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht