PE am Aussenruf

  • Moin Leute
    Ich brauch mal ein paar Meinung von Euch.
    Muss ein Aussenruf in einem Mauerkasten, z.B. bei einer Gruppe, am PE angeschlossen Werden?
    Wenn der Taster an einer Platine im Schacht angeschlossen ist und nur mit einer Spannung von 24V angesteuert wird.
    Die Platine im Schacht ist am PE angeschlossen.
    Ich würde keine Notwendigkeit sehen am Taster bzw am Mauerkasten noch einen PE anzuschließen.
    Was denkt Ihr?
    Und nach welcher Norm beurteilt ihr das?


    Würde mich über jede Meinung freuen

  • Für die Funktion wird es wohl keine Rolle spielen.
    Ansonsten sollten alle elektrisch leitfähigen Bauteile an PE angeschlossen werden, damit sie keine unterschiedlichen Potentiale annehmen können. Wenn dein Mauerkasten ,Drückerplatte aus Kunststoff sind brauchst du es nicht.

    Meine Beiträge basieren auf Berufs-und Lebenserfahrung , gefährlichen Halbwissen und Klugscheißerrei ?(

  • Hallo!


    VDE 0100 410 als Norm - Errichten von Niederspannungsanlagen - Schutzmaßnahmen - Schutz gegen elektrischen Schlag


    Die angebene 24V müsste eine SELV bzw. PELV Spannung sein, also ein Sicherheitstrenntransformator verbaut sein.
    Was wohl eher nicht der Fall ist!


    Wie bereits erwähnt:
    Mauerkasten wird evtl aus Metall sein.
    Hier also Schutzklasse 1: Schutz durch Schutzerdung

  • Wie schon gesagt, die VDE spricht da eine deutliche Sprache! Auch aus EMV Gründen, ist es mehr als sinnvoll!
    Ich hatte es mal vor Jahren, das statische Entladungen regelmäßig die Eingangsports gekillt hatten. Genau an der Deckplatte war kein PE angeschlossen. Die Entladung ging dann über den Taster, Tastplatte, Microschalter - Port.
    Ralle

    warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht

  • Auch aus EMV Gründen


    Beispiel Kollmorgen KBC, die Außenrufe gingen sporadisch nicht mehr, immer in unterschiedlichen
    Etagen. KBC aus und eingesteckt und es funktionierte wieder.


    an der Deckplatte war kein PE angeschlossen


    Vor den Schachttüren war ein Filzteppich verlegt. Die Benutzer haben sich statisch aufgeladen
    und über den Taster/Deckplatte übers KBC wieder entladen, welches daraufhin den weiteren
    Dienst verweigerte.


    Also PE ans Tableau geklemmt und seither herrscht Ruhe.


    Gruß...