Monospace Fehler 0026

  • Hallo zusammen, habe einen Monospace der nicht mehr will, auch nicht mit "INS/ERO". Fehler F1 (F2/F3)-0026. LED VF3-0k (grün) leuchtet nach`m einschalten kurz, geht dann aus. Hab dann mit ner Nebenanlage verglichen. Fehler tritt auf wenn ich den Kaltleiter am Regler absteck (XT1). Kaltleiter am Problemaufzug gebrückt, bringt aber nix. Tacho abklemmen hab ich auch probiert, juckt die LCE aber (im Stand zumindest) nicht. Werden da noch andere Sachen überwacht??? Vielleicht kann mir einer noch nen Tipp geben. Gruß M...

  • Hallo Manuel,


    laut Fehlerliste bedeutet der Eintrag ein Fehler im Antriebssystem.


    LCEDRV oder LCEMCU oder V3F25 meldet Fehler an die LCECPU.


    Somit wäre es wichtig zu wissen welche Fehler die oben genannten Komponenten anzeigt.


    Wie du es bei der Anlage ausprobiert hast kann man den Fehler wie folgt simlulieren:


    - Thermistor von XT1 abziehen
    - RS20 und KCM831 abziehen
    - RS100 abziehen


    MfG

  • Hallo zusammen
    Kaltleiter Brücken bringt nix, Regler misst tatsächliche Temperatur und braucht somit einen Wiederstand.
    Welcher Regler ist verbaut? V3F16L oder ES ??? Fehler 103? War Hauptschalter geflogen?
    Was passiert bei RDF, welche LED kommen alle im mittleren Balken (Car Kontakt, Schachttür Kontakt....)
    LG

  • Hallo zusammen, der Regler ist ein V3F16L. Die einzige Anzeige die ich finde ist die am Bedienteil. Nach HS Aus/Ein blinkt die Anzeige 0026, die LED VF3ok leuchtet kurz und geht dann aus. Dafür geht die rote "Lift in fault" an. Fehlerspeicher hab ich mal durchgeblättert, irgendwo war 103 dabei. Genaue Reihenfolge
    weiß ich nicht mehr genau. HS war eingeschaltet. Bei RDF (Rückholung, oder?) kommen alle LEDs.
    Was hat den der Kaltleiter für`n Wiederstand? Könnt ich doch auch an ner anderen Anlage messen. Gruß...

  • Hallo,


    Wiederstand müsste so um die 150Ohm haben, steht aber wenn ich mich nicht täusche auf dem Typenschild der MX Maschine.
    RDF=Rückholung :thumbup:
    Wenn der Sichheitskreis da ist und und er nicht fährt ist der Regler defekt
    26 = Fehler im Antrieb Allgemein
    103= Bremswiederstand
    Lösche nochmal den Fehlerspeicher, schalte die den HS nochmal aus und an, dann in den Normalbetrieb und die Fehler 26 u. 103 kommen nochmal!?


    Grüssle

  • Hallo, erstmal Danke an alle für die Tipps. Wie "nixblicker" schon vermutete war der Regler am A..... Letzte Woche kam dann ein Kollege, er war an ner Störung an nem anderen Monospace und bekamt in nicht zum laufen. Er kam an die Anlage, schaltete den HS wieder ein und es blinkte F 0026 :rolleyes: Gruß M...