Allgemeine Frage

  • Hallo zusammen! Da ja nicht allzu viel los ist, stell ich mal eine hoffentlich leichte Frage... Bei der Begehung eines Kone Monospace, habe ich interessehalber mal den Wartungsnachweis durchgelesen. Da kommt regelmäßig die Notiz "MX grün" ... Kann mir jemand was dazu sagen??? Desweiteren hängt bei den Monospace immer ein Holzstab im Schacht mit der Aufschrift "Rückstellstab" oder ähnlich... Hat hierzu auch jemand eine Idee oder eine Aussage? Gruss an alle Kalki

    Was nicht passt...wird passend gemacht! 8)

    Einmal editiert, zuletzt von kalki ()

  • Den Holzstab den du meinst, also den sogenannten Zauberstab, soll man zum zurücksetzen der Auslöse am GB benutzen, leider schwierig mit 60 cm länge. Das geht auch nicht bei 2,10m Körpergröße, deshalb Zauberstab....

    ..wenn ich mal sterbe dann friedlich im Schlaf wie mein Opa und nicht so kreischend wie sein Beifahrer....

  • Vielleicht ist mit "grün" alles im Grünen Bereich gemeint ?(


    Hab an einer Anlage auch mal die Karte durchgelesen. Da steht u.a. "Mx-OK".


    Desweiteren gibt es auch "ST-Mx", "TA-Mx", "Si-SM-Mx". (ST=Steuerung, TA=Türantrieb??)


    Gruß...

  • Hallo zusammen,


    also ST steht für Schachttüre und nicht für Steuerung ;-)
    und MX für den einseitigen Statischen Bremsentest, der wenn er in Ordnung ist, auch MX Grün genannt wird.
    Somit alles im grünen Bereich wie Manuel schon vermutet hat ;-)


    Grüssle