Thyssen Diagnose Tool aus China, was taugen die bzw. was können die?

  • Hallo zusammen, möchte mir ein Diagnose für Thyssen anschaffen. Leider können die Chinesen mir nicht sagen was das Tool das sie verkaufen kann. Hat jemand Erfahrung mit solch einem Gerät. Sollte halt AF 10 / AF 16 / AF1d können und Kolonne 100 um die Fehler auszulesen. Für den Umrichter gibt es auch ein Servicetool meist wird es im Bundel angeboten. Grüsse

  • Ich habe seinerzeit mehrere Tools gekauft. Anfangs bekam man die für " ´n Appel und Ei". Konnten alles, auch Teach In .

    Ich habe gehört, das es zwischenzeitlich auch Fakes gab und Geräte die die Steuerung beim Einstecken gekillt haben.

    Meiner Meinung ist es bei dem Krempel aus China wie Russisch Roulette. Ein Lieferant über Alibaba war glaube ich, Jufeng Elevator Parts.

    Die haben alle funktioniert. Von einem anderen Lieferanten über Alibaba, hat ganze 2 Wochen gehalten, dann haben wir es in die Tonne gekloppt.

    Ralle

    warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht

  • Ähm, ein paar Euro?

    Das Chinatool kommt irgend wie um 300 USD, Das Thyssenteil kostet mehrere 1000,-- EUR - und in der Version, die du legal kaufen kannst, kann es nicht mal Teach In (aber das kann der versierte Elektroniker leicht ändern)

    Ralle

    warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht

  • Erstens bekommst du beim Thyssen kein voll funktionierendes Tool und das für über 2000€. Die China Tools bei Alibaba funktionieren Top.

    Mit allen Funktionen.

    Hier der Link zu einem Zuverlässigen Lieferanten über den wir schon viel bestellt haben.


    Ansprechpartner für Europa ist Frau Helona. Gerne auch uns als Emphelungsgeber nennen.


    https://german.alibaba.com/pro…=a2700.7787047.0.0.3tz51J

  • Danke für eure Infos. Hallo Wieland t. Leider vermisse ich bei diesem Angebot den SUB Stecker. Gibts da noch nen Adapter irgendwo? Ich denke an TK Evolution, den mit dieser "raffinierten Klappbrücke". Wenn ich es noch richtig im Kopf habe hattest Du Probleme mit der E Cor. Du kannst an der E Cor den Fehlerstapel an dem SUB Stecker auslesen.

  • Hallo, du hast Recht. An den Dongle hab ich gar nicht mehr gedacht. Wie mir scheint verblassen die Erinnerungen schneller oder werden durch Neues überlagert. Als Ex TK Monteur hätte ich das Wissen müssen. Danke, dann werde ich es mit dem von dir vorgeschlagenen Diagnose probieren.