Smart MRL02 Kabinentableau

  • Ich dachte, ich kenne die Kisten ;-)

    hatte gestern einen Monteur vor Ort, der das Tableau nicht aufbekommt. Er wollte die Leuchtmittel erneuern.

    Es handelt sich um einen Smart, Baujahr 1999 mit dem braunen, gewölbten Tableau und den kapazitiven Tastern.

    Ich kannte das so, das man von unten auf der einen Seite die Madenschraube löst, auf der anderen rausdreht und dann das Tableau seitlich wegklappt.

    Hm, scheint nicht zu funktionieren.

    Angeblich soll das nur gehen, wenn man die Decke runterklappt.

    Jemand ´ne Idee, ob es da Varianten gab?

    Ralle

    warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht

  • Hallo Ralle

    Habe vor zirka einem Monat dasselbe gemacht.

    So wie ich das in Erinnerung habe musste ich die Madenschraube links und rechts, oben und unten leicht rausdrehen und dann ging es auf.

    Irgendwie so...

    Aber die Decke musste ich definitiv nicht runterklappen.

    Lg

  • Habe da schon verscheide Varianten gesehen, glaube je nach Subler wo es eingebaut hat.

    von der Variante mit zwei Mann, einer in der Kabine wo das Tableau hebt der zweite auf dem Dach wo es weg Schraubt von hinten :cursing:. würde bei der Montage es gleich abändern.

    die meisten sind aber : unterer Lampenabdeckung weg Schrauben. Dann die zwei Blech oder Holzschrauben heraus drehen, die gerade noch sichtbar sind. jetzt sollte es nach unten raus gehen.

    wenn es nicht nach unten heraus geht sind zwei Sachen falsch. Kabel zu kurz, Tableau wurde zu tief eingebaut.

    Wichtig ist was ja schon geschrieben wurde, die Kabeldurchführung ist Messerscharf !!! Glaube fast, das Loch wurde jedesmal, von denn Bauarbeiter ausgeliehen Spitzhacke, vor Ort rein geschlagen:/.

    Wenn man schon das Teil weg hat würde ich gleich das Notlicht auf LED umrüsten (Standard Glühlampe), eventuell muss man am Sockel Plus Minus tauschen, wenn man keine Universal LED hat. Je nach Ausführung kann das Notlicht dauernd leuchten, 2000-3000 Std sind gleich mal weg. ( Würde sogar behaupten das der defekt noch vor Akku, an den Züs Prüfungen, der meiste Mangel als Ursache ist)