Ersatzteilsuche: Fahrstuhlmotor und Seil

  • Hallo,


    ich bin auf dieses Forum gestoßen, weil ich auf Wunsch eines Bekannten meiner Frau nach Ersatzteilen suche und mich mit der Materie rein garnicht auskenne. Ich bitte um Unterstützung und hoffe ihr könnt mir helfen.


    Der Bekannte sucht für den Export in die Vereinigten Arabische Emirate folgendes:
    (die Beschreibung hat er meiner Frau auf arabisch geschrieben, daher bin ich mir über die richtige Verwendung der Fachbegriffe nicht sicher)


    Es soll sich um zwei Personenaufzüge jeweils bis 10. Etage und 13 Personen handeln.


    2 mal Fahrstuhlmotor, Marke: Schindler
    2 mal Stielkabel


    Vielen Dank im voraus

    Einmal editiert, zuletzt von peter_li () aus folgendem Grund: Übersetzungsfehler aus dem Arabischen

  • Das mit den Stahlkabeln könnte passen.


    Der Gedanke von ihm ist aber:
    Er wohnt in Berlin und sein Bruder in den VAE, zu diesem will er die Ersatzteile exportieren, damit dieser sie dann dort weiterverkaufen kann.


    Früher, 1982, als ich meine Ausbildung zum Industriekaufmann gemacht habe, gab es ja ein Verzeichnis mit dem Namen: "Wer liefert Was".
    Kennt ihr euch da aus, ob es so etwas heute noch gibt und vielleicht speziell mit Informationen für den Fahrstuhl-Bereich? Leider konnte ich ja bisher keine Modellnummer erhalten. Die Online-Händler , deren Angebot ich mir bisher angesehen habe, waren nicht so ergiebig.

  • Da sollte man sich wohl besser an Schindler in den V.A.E. wenden.
    Das Thema ist zu komplex um hier Schrott einzukaufen und dann da in einem 10-Geschosser zu installieren.


    Schindler Pars International Ltd.
    Sheikh Zayed Road
    Indigo Building 5, Al Safa 2
    P.O. Box 115117
    Dubai, UAE
    Tel.: +971 4 376 0000
    Fax: +971 4 380 5502
    Mail: infouae@ae.schindler.com


    Auch Drako hat als Seillieferant eine Niederlassung:


    PFEIFER Middle East Wire Rope & Lifting Technology FZE
    Jebel Ali Free Zone 1, RA08UA07, PO Box 263081
    AE-Dubai
    Tel. +971 4 883-8445
    Fax +971 4 883-8446
    E-Mail sales@pfeifer.ae
    Web rope-lifting-ae.pfeifer.info


    Ansonsten denke ich ist hier nicht mehr Hilfe zu erwarten. Dafür nehmen wir das Thema zu ernst.

  • Sorry, das ich mich mal einmische.
    Erstens braucht man, um überhaupt etwas zu kaufen, die genauen Angaben, was man braucht. Einfach so einen "Fahrstuhlmotor" ist etwas blauäugig und riecht verdammt nach Troll.
    Den genauen Motortyp, zumindest Bauform, Leistung, Ströme, Spitzenhöhe oder Flansch.
    Dann ist es glaube ich, etwas problematisch, hier Komponenten zu erwerben und die dann in die VAR oder wohin auch immer zu versenden. Da will der Zoll und das Aussenwirtschaftsamt sicherlich auch noch was wissen.
    Wenn ich mich recht erinnere sind die VAR auch von Aussenwirtschaftsbeschränkungen betroffen.
    Ralle

    warum durch Langeweile sterben, wenn es auch vor Müdigkeit geht

  • Ich persönlich fand die Angaben ja auch lausig, hätte ja zumindest eine Modellnummer oder so erwartet., aber was soll ich machen, wenn meine Frau erstmal keine weiteren Angaben erhalten hat...

    Ausfuhr: Da sollte sich der arabische Bekannte von ihr, der das exportieren will, dann drum kümmern, kann ja nicht auch noch meine Aufgabe sein.

    Erstens braucht man, um überhaupt etwas zu kaufen, die genauen Angaben, was man braucht. Einfach so einen "Fahrstuhlmotor" ist etwas blauäugig und riecht verdammt nach Troll.
    Den genauen Motortyp, zumindest Bauform, Leistung, Ströme, Spitzenhöhe oder Flansch.
    Dann ist es glaube ich, etwas problematisch, hier Komponenten zu erwerben und die dann in die VAR oder wohin auch immer zu versenden. Da will der Zoll und das Aussenwirtschaftsamt sicherlich auch noch was wissen.
    Wenn ich mich recht erinnere sind die VAR auch von Aussenwirtschaftsbeschränkungen betroffen.